Freitag, Oktober 29, 2010

Timo`s 1.Schultag

Heute war erstmals wieder frühes Aufstehen für die Jungs angesagt 
(wir sind immer schon um 4.00 Uhr wach).
Timo hatte seinen 1.Schultag an der Highschool. (Torben darf noch nicht gehen, da seine Schule den Hauskaufvertrag sehen will, da es sonst nicht erlaubt sei eine Schule zu besuchen, 
wir müssen ja die Schulsteuern bezahlt haben.)
Timo und Bradley wurden in der ersten Stunde von Unterricht befreit damit Brad ihm seine Klassenräume, Lunchroom etc. zeigen konnte. Noch haben wir nichts von ihm gehört, wie es war usw., aber das wird spätestens noch kommen, wenn er an Halloween wieder zu uns ins Hotel kommt.
Er hat die Nase voll von unserem kleinen Zimmer 
(zwei dieser Betten, TV, Bad und eine Mini-Küchenzeile für 8 Tage)




Torben und ich haben zum erstmal das Haus von innen gesehen. Ich denke wenn es eingerichtet ist, werden wir wohl uns dort fühlen.

Nach endlosen Anrufen, wegen unserem vergessenen Koffer und eben so vielen Versprechungen "Wir rufen sie heute noch zurück." klappte es heute mit Indira`s Hilfe vom Flughafen soweit, das wir wissen der Koffer ist da. Nun muss er noch hierher und das kostet. Da es ja unser Fehler war müssen wir es auch bezahlen. Über die Fluggesellschaft würde es 700 $ kosten. 
Jetzt versuchen wir ihn als Paket schicken zulassen.


—-- Artikel wurde erstellt auf meinem iPad

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen