Freitag, November 19, 2010

Katzenklappe und Lucky´s erster Anfall

Ich hatte doch zuletzt ein Foto von unserem schönen Ahorn Bäumchen mit dem wunderbaren roten Blättern gepostet.


So sieht er jetzt aus, nachdem der Sturm alle Blätter runtergeholt hat. Nur die Ollen Eichen, da hängen sie noch.

Heute stand nur weiteres Putzen an.


Also schnell ein Foto von der Terrassen


und der Vorgarten-Deko gemacht.

Abends haben wir dann mit Stichsäge und Bohrer die Katzenklappe angebracht und zum Ende hin von Bohren dachte ich schon. Na, ob das gut geht? Wir waren so gerade mit dem Einbau fertig, hatten noch nichts aufgeräumt und gesaugt, da hat Lucky seinen Epileptischen Anfall bekommen. Zum Glück nur für so ca. 15 Minuten. Danach lief er zwar noch etwas wackelig herum, aber es ging ihm wieder besser.
Zum Glück, denn Torben wollte wieder zum Schlittschuhlaufen mit seinen Freunden gefahren werden. Wobei er nur zuschaut, aber er geht ja hin, das ist die Hauptsache.
Während Timo und Stefan sich dann das Eishockey Spiel der Penguins angeschaut haben, habe ich im Netz nach Geschenken für Torben zu Weihnachten gesucht. Das Geburtstaggeschenk habe ich zum Glück schon. Kann ich aber hier nicht sagen, da er auch ab und zumal reinschaut um zusehen was ich so über ihn schreibe.
—-- Artikel wurde auf meinem iPad erstellt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen