Sonntag, Dezember 26, 2010

2.Weihnachtstag in Deutschland...

... hier ist wieder ein normaler Tag.

Timo hat heute den Mustang und war mit Holly zu Aldo's Coffee Shop.
Steff war zu Best Buy und 45 Minuten an der Kasse gebraucht.
Torben hat es sich mit der Play Station gemütlich gemacht und ich habe aufgeräumt.

Später war dann auch für uns beide relaxen angesagt.


Hier ein paar Aufnamen zu unserem Winterwetter.
Wir haben zwar nicht soviel Schnee wie in Köln, aber die Stimmung ist auch so da. Und ehrlich gesagt, Schnee ist schön, solange ich nicht stundenlang den Weg zum Haus, den Bürgersteig und die ganze Auffahrt frei Schippen muss.


Diesen wunderbaren Apfel mit drei verschieden Schokoladenüberzug, Karamell und Cashewnüssen (haben wir von Chris und John geschenkt bekommen), gab es am Nachmittag für uns.


Diese wunderbar warmen Armstulpen hatte ich noch Heilig Abend fertig bekommen. Ich wollte sie für die Kirche haben, damit ich nicht friere. Dabei hatte ich ganz vergessen das die hier ja beheizt sind und man ohne Jacke, Mantel dort ist. Aber ich kann sie ja auch so anziehen;-)
—-- Artikel wurde auf meinem iPad erstellt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen