Freitag, Dezember 17, 2010

Gross-Kampf-Einkauf

Eigentlich gehe ich ja wirklich gerne einkaufen, aber... nicht wenn es in Stress ausartet. Aldi, Walmart und Costco, alles für die Party morgen. Oh Mann, und dann alles im Kühlschrank verstauen. Was nicht rein passte musste in die Garage, die ist mindestens genauso kalt.
Danach wurde "nur" noch das Haus von oben nach unten aufgeräumt und geputzt.

Torben's Schule hatte heute den Pyjama-Tag, da er jedoch keine in Flanell hat musste seine Sweatpants herhalten. Letzen Monat war "Pink-T-Shirt-Tag", mal sehen was nächsten Monat ist.

Timo war dann das erstmal ganz alleine mit meinem Auto unterwegs. Daran muss ich mich noch gewöhnen, gerade bei diesem Wetter und wo er eigentlich überhaupt keinen Orientierungssinn hat.



Heute hatte ich mal die Kamera mit und ich konnte hier anhalten. Ich fahre hier oft vorbei und wollte es schon immer fotografieren. Jetzt sieht alles noch so schön weiss aus, 
aber im März/April ist es nur noch grau.
—-- Artikel wurde auf meinem iPad erstellt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen