Sonntag, Dezember 12, 2010

wie jeden Sonntag...

... Football.
Heute war das Spiel im TV schon um 1.00 Uhr und ich habe darauf bestanden das ich dieses mal nicht das Wohnzimmer räumen werde. Da es mir noch nicht hundertprozentig gut ging, habe ich den Tag auf dem Sofa verbracht und die restlichen Folgen von "Ghostwisperer" geschaut und danach mir mit "Good Eats" (es ist keine richtige Kochsendung, es werden mehr oder weniger die Hintergründe lustig dargestellt, z.B. warum bei Cookies die Butter zuerst alleine aufgeschlagen wird und dann erst der Kristallzucker rein soll, usw.) den Nachmittag verbracht.
Timo hatte seinen Freund Brad und dessen Freundin da. Sie hatten Football mit geschaut.

Von Brad war Timo erst heute morgen um 9.00 Uhr zurückgekommen. Er war die ganze Nacht dort, sie hatten eine Spielenacht gemacht.
Als er nach Hause kam, war ich gerade hiermit fertig geworden.


Das sind die Kugel die wir gestern bei Target gekauft hatten. Es sind 120 kleine und große Kugeln und der Baum war noch nicht voll. Zum Glück hatte ich noch kleine und Große Zuckerstangen mitgenommen. Das waren dann noch ca. 30 Stück die in den Baum gewandert waren. Sowie noch einige Lebkuchenherzen von IKEA. Es waren Reste vom letzten Jahr. Ich muss morgen eh nochmal dorthin. Da werden noch ein Paar in den Einkaufswagen wandern müssen.


Die wunderschönen und so einfach zu handhabenden Kugelhänger habe ich auch noch dort gekauft. Ich mag ja eigentlich kein Gold. Da aber das Teil auf der Kugel bereits golden war mussten die Hänger auch diese Farbe haben.
—-- Artikel wurde auf meinem iPad erstellt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen