Freitag, März 11, 2011

und schon wieder....

.... Schnee.


Überall im Garten kommen die Frühlingsblumen hoch und nun ist alles wieder mit Schnee bedeckt. Es schneit nun schon wieder fast 24 Stunden mit kurzen Unterbrechungen.


Morgens bin ich sofort zu dem Geschäft wo ich gestern den Korb/Tablett für Gläser vergessen hatten. Dort hat mich die Verkäuferin sofort wieder erkannt (ich war aber auch sofort zu ihr hingegangen, es sind so um die 10 dort) und es war noch da. Jetzt steht er erstmal auf unserem Cocktail-Schrank.

Da hier im Haus eigentlich überall Einbauschränke sind, ist es wirklich schwierig dem ganzen eine eigene Note zu geben. All meine Deko die im alten Haus überall im Wohnzimmer verteilt war ist hier in einem offenem Schrank untergebracht.


Meine alten Bücher Sütterlin und Frakturschrift (das älteste ist von 1875),
mein Lieblings-Tablett (es hat rundum Löcher durch die man bunte Bänder winden kann, Deko vom Flohmarkt und
ein Gestell von "Kleines und Feines" und das Glas darin von "Villa Bloomquist".


Felix der Hase und seine Bücher auf Englisch,
Mundharmonika von meinem Onkel und das Tablett von meiner Tante (beide leider nicht mehr mit uns) und die Kamera von meinem Papa,
eine Glaskuppel die ich hier irgendwie gar nicht mehr jahreszeitlich dekoriere und
Kerzen.


Und so sieht das ganze dann von weitem aus. Links mein "Arbeits-Zimmer/Schrank" daneben die Schränke mit all meinem Bastelzubehör und dann das besagte Regal.
Noch bin ich nicht glücklich damit, aber irgendwann (ich glaube fest daran) fällt mir noch ein was ich dort ändern kann.

Abends ging es dann zum Abschlussessen zu Quaker, Steak & Lube. Am besten sind dort die Chicken Wings mit Sossen von harmlos bis teuflisch scharf.


Tille, Timo und Torben hatten viel zu lachen.
Zurück zu Hause hatten wir festgestellt das auch Lucky eine gute Zeit hatte. Er hat sich die offene Tüte mit Beef Jerkey schmecken lassen. Nun ja darauf brauchte er kein Futter mehr, nur noch viel Wasser ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen