Donnerstag, April 07, 2011

Oster-Katze

Egal was ich gerade fotografieren möchte, unsere Phoebe drängt sich fast immer ins Bild. Heute war es im Wohnzimmer. Beim ersten Foto lag sie noch friedlich schlafend auf dem Sofa. Doch beim nächsten sass sie schon oben auf dem Schrank.



Die Pappeier habe ich in einem Geschäft hier für kleines Geld gefunden und ich finde sie passen perfekt in die Gläserkiste. Die hängen Osterhasen sind vom letzen Jahr. Ich hatte sie in der Villa Bloomquist gekauft und sie kamen mir sehr bekannt vor. Zurück zu Hause war ich direkt durch meine Osterdeko gegangen und wurde auch fündig. Ostern 1995 und 1999 waren es unsere Osterkarten und Osterstrauchhänger (leider waren meine beiden nie begeisterte Ostereiermaler). Die Jungs durften auf Pappe mit Wasserfarben malen und ich hatte dann den Osterjungen und das Ostermädchen daraus ausgeschnitten und weiter als Karten bzw. Hänger verarbeitet. Die Stoffeier und der Hase im Kranz sind aus einem Tilda Buch und sind auch vom letzten Jahr.
Insgesamt hatte ich da drei gemacht, den Größten mit ca. 57cm hatte ich ja bereits gezeigt, das hier ist der mittlere mit ca. 44cm. Den kleinsten zeige ich noch, aber er ist vor dem Haus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen