Montag, Mai 02, 2011

Der Anfang ist gemacht.

Heute musste der erste grosse Ast vom Flieder dran glauben, denn ich habe abgesägt.


Und da ich den Duft der Blüten sehr mag (auch wenn er mir doch ab und zu Kopfschmerzen bereitet) habe ich sie im Haus auf diese kleinen Flaschen verteilt.


Die Osterdeko ist nun auch weggeräumt. Da mir etwas Grünes dort fehlte, habe ich mir eine Mühlenbeckie gekauft. Der Preis, nun ja doppelt soviel wie in Deutschland. Aber ich finde sie einfach wunderbar und habe seit Jahren immer eine im Haus. Da ich ja beim Umzug hierher überhaupt keine Pflanzen einführen durfte, möchte ich nun langsam anfangen das Haus wieder zu füllen.

Und dann, heute bei einkaufen, hatte ich gleich doppelt Glück. Ich fand gleich zwei Sachen von der Firma JosephJoseph. Ich benutze gerne deren Produkte


Zuerst fand ich das Schneidebrett und dann auch noch das Sieb. Dieses Sieb habe ich bereits in Rot und es ist im dauer Einsatz. Gekauft hatte ich es letztes Jahr während unseres Familienurlaubs (meine Eltern, meine Schwester mit Familie und wir) in Helsinki.
Wenn ich jetzt noch die rote Brotbox finden würde, wäre es perfekt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen