Sonntag, Juli 10, 2011

Kirschen

Während Mr.B, unsere Jungs und der Besuch am Lake Tappan, Ohio mit einem Pontoon Boot sich einen schönen Tag gemacht haben, habe ich es mir im Garten gemütlich gemacht. Wir haben zwar noch immer kein Deck/Terrasse da, doch ich habe für's erste alles mal so hingestellt.
Mit einem Buch (das neue von Andrea Schacht, frisch aus Deutschland eingeflogen) und eisgekühlten Kirchen habe ich mir dort einen netten Tag gemacht.


Die Kirschen waren einfach Klasse, so saftig und suess. Dann waren da diese zwei ausgefallenen Exemplare. Sie wollten unbedingt von mir fotografiert werden und das konnte ich beim besten Willen ihnen nicht verwehren, wo sie doch kurze Zeit später genussvoll von mir vernichtet wurden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen