Samstag, Dezember 24, 2011

Feuer! Feuer!

Es brennt!
Habe ich gestern Abend geschrieen.
Ich muss gestehen das es das einzige war zu dem ich in der Lage war.
Ich war nur geschockt das so etwas mir passieren kann.
Und das wo ich immer soooo aufpasse.

Zum Glück war Mr.B im Haus und half sofort.


Gebrannt hat es hier.
Ja klar ist ja auch alles aus Holz.

Ich lag daneben und war wohl kurz eingeschlafen.

Die Flammen war fast einen Meter hoch.

Doch was am beunruhigsten ist, ist das ein nagelneuer, erst letzte Woche ausprobierter Rauchmelder, nur einen Meter höher hängt und keinen Mucks von sich gegeben hat.

Aber alles ist nochmal gut gegangen. Es sind keine Brandlöcher oder Flecken auf dem Boden oder der Wand. Alles ver- oder angebrannt ist entsorgt.


Ich Wünsche euch allen ein schönes (feuerfreies) Fest und habt viel Spaß mit euren neuen Geschenken.

Bei ums gibt es das erst morgen früh, bis dahin müssen die Jungs bei uns noch warten.


1 Kommentar:

  1. Ein großes Glück, dass das mit dem Feuer so glimpflich abgelaufen ist! Nichtsdestotrotz oder villeicht gerade deshalb besonders:
    Merry Christmas from good ol' Cologne!
    Jörg und Suse

    AntwortenLöschen