Sonntag, Dezember 18, 2011

Weihnachtspäckchen für uns

Und dann auch noch direkt zwei sind letzte Woche bei uns angekommen. Die Freude war bei uns allen riesengroß, da im ersten Päckchen doch viele Leckerein waren die wir hier gar nicht zu kaufen bekommen.


Den Baumkuchen hatten Mr.B und ich direkt beiseite gelegt und am selben Abend noch "vernichtet". Hach was war das gut. Alle anderen Sachen wurden aufgeteilt so das wir jeden Tag (bis Weihnachten) etwas davon haben.



Einen Tag später kam dann noch ein Päckchen an. Mit dem neuen Buch kann ich mich am Brötchen backen versuchen. Das "kilometer" lange Nisse-Band ist direkt in mein Bastel-Zimmer-Schrank gewandert und die kleinen Nisse hängen jetzt am Kamin.

Vielen, vielen lieben Dank an die wunderbaren Absender.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen