Freitag, Januar 20, 2012

Collagen ...

... in diesen schönen Schatten-Boxen vom Schweden 
hatte ich im November letzten Jahres auf einem Blog gesehen und fand die Idee so schön
(leider weiß ich nicht mehr auf welchem es war).
Ich hatte mich dann auch direkt an meiner Ersten versucht.


Thanksgiving,
noch ganz einfach gehalten.


Weihnachten,
dies war in Geschenk zur Thanksgiving,
denn wir waren bei der Mutter meiner Freundin mit eingeladen.


Weihnachten,
mit Mini-Zuckerstangen.
Von denen hatte ich noch so viele übrig, daher durften sie alle mit rein.
Leider waren die Bastel-Geschäfte leer gekauft (naja, nur die Dinge die ich brauchte waren ausverkauft)
und ich hatte daher keine neuen Scrabble-Buchstaben mehr bekommen.


Orbis,
der neue Coffee-Shop von Freunden.
Dies war ein Geschenk zur Geschäftseröffnung.
Mit der Farbwahl hatte ich soooo ein Glück, denn es sind genau die Farben vom Geschäft.  

\

Januar,
mit Schlüsseln.
Ich habe sie genommen 
a) da mit ihnen alles was im alten Jahr schlecht war weggeschlossen werden kann und alles gute vom neuen Jahr  hervor geholt werden kann, 
b)  weil sie seit fast 10 Monaten bei mir auf dem Basteltisch liegen und ich bis dahin keine Ahnung hatte, was ich mit ihnen machen sollte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen