Freitag, Februar 24, 2012

crocuses and more

Da unser Garten ja auf Augenhöhe ist wenn ich im Wohnzimmer stehe 
habe mich noch immer nicht daran gewöhnt,






vielen mir heute direkt die wunderschön blühenden Krokusse dort auf.





Es sind leider nur zehn Krokusse dort 
(der Rest liegt noch in der Garage, da ich im Herbst vergessen hatte sie ein zu pflanzen).





Ein Stückchen weiter sah ich dann auch meine weisse Margerite vom letzten Sommer. 
Auch sie hat schon fleißig grün ausgetrieben.





Und selbst die Osterglocken haben ihre ersten Blütenansätze draußen.
Jetzt hoffe ich nur nicht, das noch das dicke Ende kommen wird.
Denn Schnee und Kälte haben wir normalerweise bis Anfang April.
Aber ich will nicht jammern.
Darum habe ich das schöne warme Wetter genutzt
 und mich im Garten auf die Schaukel gesetzt und es genossen.
Einen Frühjahrsputz im Garten werde ich aber doch noch nicht machen.
Ich befürchte einfach das doch noch einmal so richtig kalt werden wird.
Spätestens am 9. März, denn da fliegt Mr.B nach Deutschland und ich muss dann alleine alles vom Schnee frei machen. 
Das war bisher immer so;-)

1 Kommentar:

  1. Ach wie schööööön...*freuhüpfspring*.....
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen