Freitag, Juni 29, 2012

Flea market ...

... oder wie muntere ich mich auf.

Der Grund warum ich in den letzten Tagen nichts gepostet oder kommentiert habe war nicht weil wir in Urlaub waren. Es war eher eine fiese Erkältung mit rasenden Kopfschmerzen gepaart mit sehr schlechter Laune. Obwohl das die falsche Bezeichnung ist. Es ist eher Frust, Trauer (mir fällt einfach nicht das richtige Wort ein) und alles weil der beste Freund meines Grossen (gerade 19 Jahre alt) in diesen Tagen nach Afghanistan geschickt wird. 
Um nicht so ganz in schlechten Gedanken zu versinken halte ich mich sehr beschäftigt. Viele Projekte sind fast fertig geworden die ich euch noch zeigen werde.
Unser brütendes Vogelpäarchen brütet fleissig vor sich hin, doch die Jungen sind noch nicht geschlüpft, auch da halte ich euch weiterhin auf dem Laufenden. 

Aber nun zu den Flohmärkten, wir waren in den letzten Tagen auf zweien. 
Gefunden hatte ich viel, doch gekauft nicht alles. 
Die Preise waren klasse, aber ich habe so absolut keine Stellfläche für all diese tollen alten Objekte. 



In so einen runden Waschzuber hatte ich mich schon vor ein paar Wochen verschaut. Doch ich hatte keine Ahnung wo im Garten ich ihn hin stellen sollte. Doch dann war mir ein Pflanze eingegangen und voilà ich hatte den perfekten Platz. Wasserhyazinthen hatte ich noch, genau so wie die Solar-Wasserlichter. Und so habe ich jetzt einen tollen Ausblick wenn ich im Garten auf der Liege bin.    

Ich würde so gerne jeden neuen Leser mit seinem Blog hier vorstellen. Doch leider wird bei einigen bei mir nicht angezeigt das sie auch einen Blog haben. Manche kenne ich schon und kann sie so zuordnen. Doch bei anderen finde ich nichts. Ich würde gerne auch bei euch vorbei schauen, doch leider finde ich euch nicht. So geht es mir auch mit meiner neusten Leserin. 
Herzlich Willkommen liebe Kathrin, schön das du zu mir gefunden hast.

Ich habe natürlich nicht nur den Waschtrog auf den Märkten gekauft, es waren noch ein paar mehr Sachen und die werde ich ich nun nach und nach zeigen, da ich euch nicht mit einer Bilderflut erschlagen will. 


Kommentare:

  1. Das hört sich ja alles nicht so toll an, liebe Ella. Erstmal wünsche ich Dir gute Besserung mit Deiner Erkältung... aber das wird schon wieder werden, auch wenn Erkältung plus Kopfschmerzen echt fies ist. Aber die andere Sache macht Dir verständlicherweise viel mehr zu schaffen und damit ist auch nicht leicht klarzukommen. Ich hoffe, Du findest einen Weg für Dich aus diesem Gefühl von Frust, Ärger und Sorgen...

    Dein Wäschezuber ist große Klasse!!! Wollte mir sowas schon mal für meinen Balkon zulegen, weil ich das mit dem Wasser so schön finde. Bin schon auf deine anderen Funde gespannt... und habe keine Angst vor einer Bilderflut ;-))

    Hab ein schönes Wochenende und fühl Dich gedrückt!
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Diese Wasserhyazinthen hatte ich auch schon mal, ich finde sie wunderschön! Viel Glück für den Freund deines Sohnes! Ist schon ein beängstigendes Gefühl!
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen