Mittwoch, Juni 13, 2012

Time...

... Zeit.
Daran muss ich immer denken wenn ich diesen Baum in unserem Gartenzaun sehe. 
Wie lange brauchte er wohl um so zu wachsen?


Und für diese Gedanken hatte ich viiiiiel Zeit. Denn außer Junior zum Flughafen zu bringen und ein bisschen schoppen bei Construction Junction (da waren wir nicht zum letztenmal, da fahren wir wieder hin, selbst Mr.B fand es toll und hat sich etwas ausgesucht zur Deko im Haus), hatten wir letztes Wochenende nichts zutuen. Nun ja wir konnten auch nicht mehr machen da Mr.B seit ein paar Tagen mit eine fiese Erkältung sehr eng befreundet ist, (30 Grad und Klimaanlage sind nicht immer gut oder lag es doch am Mustang oben ohne fahren, ich meine natürlich das Auto mit oben ohne.
Zeit!
Ich dachte nun nur mit uns beiden im Haus hätte ich mehr davon. Aber es sieht anders aus. Zwischen dem jährlichen "Siesindnichtda 100%" Zimmer clean up, Sport, Projekt in Haus und Garten, Freunde treffen (die zurück nach Deutschland gehen, gerade angekommen sind oder aber bald in Urlaub fahren und Gartenarbeit habe ich kaum Zeit eure Blogs zubesuchen.
Zeit!
Soviele Projekte, ich verzettel mich, habe nichts fertig.



Hier sind mal zwei davon als kleine Vorschau und ich verspreche ehrlich, 1000000000%ig, das ich in den nächsten zwei Wochen alle fertig habe werde und euch zeige.

Und obwohl ich im Moment wenig auf euren Blogs schreibe oder gar selber etwas viel poste habe ich wieder eine neue Leserin.
Herzlich Willkommen liebe Jana von Lüttes Hus im Norden
Ich habe auch schon ein klein bisschen bei dir gestöbert und habe ein Kuchenrezepte für nächstes Wochenende gegefunden.

—-- Artikel wurde auf meinem iPad erstellt

Kommentare:

  1. Hi Ella, der Baum im Zaun ist ja witzig! Ich wollte auch noch Danke für Deine beständigen Kommentare sagen. Ich lese sie ALLE und komme leider oft nicht dazu, alle zu beantworten. Bis bald!
    Mina

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo, liebe Ella... das mit den vielen Projekten... ohjeee, das kenne ich total gut! Bin dann immer ganz glücklich, wenn ich endlich mal eines fertig habe ;-))

    Herzlichen Dank für Deine lieben Kommentare! Hoffe doch sehr, bald bissel was von meinem Ausflug nach Kopenhagen zu zeigen. Momentan könnte mein Tag mal wieder 48 Stunden haben...

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen