Mittwoch, Oktober 17, 2012

Paper bags and Paint

Irgendwie hatte ich den letzten Monaten so gar keine richtige Lust mich in meinen Bastel"Schrank" zusetzen um ein bisschen kreativ zu sein. Okay, die ein oder andere Verpackung oder Geschenk hatte ich zwar schon gemacht, aber eher so husch-husch.  Doch jetzt steht ja bald Halloween vor der Tür und das wird für die Kids hier gross zelebriert mit Paraden etc. Da ich bei solchen Anlässen alles am liebsten fix-und-fertig-griffbereit habe. Sind dieses Jahr die Süßigkeiten in kleine orange Tütchen gewandert.

 Entstanden sind so 35 Tütchen (das waren so grob gerechnet die Kids die letztes Jahr bei uns waren).

Und wer jetzt genau aufgepasst hat, hat bestimmt bemerkt das der Fensterrahmen im ersten Foto und in diesem Foto nicht übereinstimmen. Das liegt daran, das Mr.B mal wieder auf Geschäftsreise ist, diesmal ist er irgendwo in Texas unterwegs, und ich die Zeit genutzt habe die letzte Tür und das dortige Fenster zu streichen. 


Kommentare:

  1. Die Tütchen sind ja sehr schön, die Kids werden sich auf jeden Fall freuen!!! Und fleißig am Streichen warst Du auch wieder... man muss die Gelegenheit nutzen, nicht wahr ;-))

    Lieben Gruß und schöne Herbsttage
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns ist Halloween irgendwie eingeschlafen. Seit Kind Nr. 1 auf der Uni ist, finden am Studienort entsprechende spooky parties statt. Kind Nr. 2 (17 1/2) ignoriert Halloween und in der Nachbarschaft wohnen entweder aeltere leute oder Familien mit noch ganz kleinen Kindern. Da muessen wir noch ein paar Jahre warten, bis die sich auf die Socken machen. Schade. Die letaten Jahre hatte ich immer was gebastelt und einmal kamen 2 Kinder und letztes Jahr keines. Wir sind aber auch das letzte Haus in der Strasse und vor uns wohnen aeltere leute, die aus Prinzip an Halloween die Tuer nicht oeffnen :-( Das spricht sich rum...
    LG Nessie

    AntwortenLöschen
  3. Och, sind die niedlich...Da möchte man doch auch gerne mitmachen...;0)
    Hier waren es vorletztes Jahr so einige..Alle Bonbons waren weg..Letztes Jahr kamen fast keine, weil zu wenige was geben..Ich finde das sehr schade, weil die Kinder so schön verkleidet waren und dann macht keiner mit...traurig... Mal sehen was dieses mal so kommt...
    HAPPY HALLOWEEN....
    Hugs,
    Sonja

    AntwortenLöschen