Donnerstag, Februar 14, 2013

Happy Valentin's Day

Hallo ihr Lieben,
ich wünsche euch allen einen schönen Valentins Day. 
Haben eure Lieben euch mit Blumen oder anderen Dingen beglückt?
Ich habe schon seit dem Wochenende mein Rundumverwöhnpacket. Es besteht aus: die ganze Zeit im Bett liegen und Tee trinken. Kein Kochen, kein Putzen, kein Einkaufen und um die blöde Wäsche brauche ich mich auch nicht zu kümmern. Nicht das ihr jetzt denkt Mr.B übertreibt es aber ganz schön! Zu Verdanken habe ich das Ganze einem Gewissen Mr.Bazillus oder war es doch eher Mrs.Virus. Egal. laut meiner Ärztin habe ich es schwer auf der Lunge sitzen und die Stirn und Nebenhöhlen hat es auch erwischt. Passt natürlich super wo doch für Freitag meine kleiner Eingriff am Arm geplant war, mal sehen ob sie es verschieben werden aber da warte ich noch das Mr.B dort anruft denn selber kann ich es nicht machen denn ich habe keine Stimme mehr.

Eigentlich wollte ich euch heute eine Collage von all meine Herzen im Haus zeigen. Doch mangels Energie gibt es nur ein Paar Fotos von der Küchenfensterbank.


Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Tag.
Ich selber werde mir jetzt meine Augenmaske nehmen und mich unter die Decke verkriechen und weiter schlafen bis meine Männer heute Abend nach Hause kommen 

 
Ich wurde gefragt ob uns auch dieser Schneesturm, der an der Ostküste so gewütet hat, erreicht hat. Bei uns gab es nur viel Regen und er hat allen vorhandenen Schnee vernichtet. Ich glaube da wir in den Appalachen wohnen bekommen wir eher das Wetter aus Canada oder dem Mittleren Westen und haben immer nur mit den Ausläufern dieser Naturkatastrophen zu tun. Aber das ist nur eine Vermutung, Fakt ist das uns hier in Pittsburgh, PA noch nie (als seit dem wir hier sind) eine riesige Naturkatastrophe erreicht hat. Was aber nicht heisst das wir noch keine Erlebt haben. Fällt bei uns der Name "Charley" denken wir direkt an unseren Urlaub in Myrtle Beach, South Carolina im Sommer 2004.

Kommentare:

  1. Ach Elke, ich komme vorbei, um Dir fuer morgen fuer die Behandlung alles Gute zu wuenschen und was mus ich lesen: Du liegst flach. Das tut mir aber nun echt Leid. Vielleicht ist es ja bis morgen soviel besser, dass Du doch zum Arzt gehen kannst dafuer? Wenn nicht, wuensche ich Dir jedenfalls, dass Dich die Erkaeltungsviren bald wieder verlassen. Lass Dich von Deinen Maennern ordentlich pflegen und verwoehnen.
    Bis bald, schottische Gruesse, Nessie

    AntwortenLöschen
  2. Oh je - dann wünsch ich dir ganz schnell eine gute Besserung ! Mit sowas ist leider nicht zu spaßen... hier geht auch eine ganz fiese Grippe um :-(
    Ich wünsch dir auch noch einen schönen (Rest)Valentinstag mit GLG aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ella!

    Mir geht es im Moment genauso. Und die Bakterien wollen einfach nicht "ausziehen". Dafür ist meine Stimme wieder da. :-)

    Ich wünsche dir weiterhin eine gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  4. Ich nochmal...

    Habe mir gerade deine Flohmarktbesuche angeschaut. Bei euch gibt es soviele tolle Dinge...träum...
    Was meinst du, wie lange ich nach diesen antiken Ball-Gläsern gesucht habe.
    Ich habe sie zwar in einem kleinen deutschen Online-Shop gefunden, aber sehr überteuert. Für zwei Stück habe ich 50 Euro bezahlt. Aber ich musste sie haben. Deine Gläser zum Hängen finde ich übrigens auch sehr, sehr schön.

    AntwortenLöschen