Montag, August 05, 2013

Amish Country Flea Market Finds

Hallo Ihr Lieben,
ich hatte euch ja bereits gesagt das ich ein paar Kleinigkeiten in unserem Kurzurlaub gefunden hatte. Da es aber mit dem fertigstellen unseres Erdgeschosses etwas gedauert hat (naja, es fehlen noch immer hier und da so ein paar Leisten) komme ich doch erst jetzt dazu sie euch zu zeigen.

Mein erster Fund in Berlin, Ohio war dieses Teil für Hühnerfutter.
Ein einziges Mal habe ich so etwas bisher gesehen und das war vor über zwei Jahren im TV. Könnt ihr euch vorstellen wie ich mich gefreut habe und erst Mr.B als er den Preis sah.
Jetzt muss ich nur noch die Seiten wasserdicht machen und dann ist meine neue Vase fertig.
 

Ich konnte mein Glück kaum fassen denn als nächstes fand ich dann auch noch diese Sprungfeder. Genau so eine hatte ich letztes Jahr in einem Magazin gesehen und fand das klasse. Jetzt ist sie mein und steht mit einem dicken Thymianstrauss im Küchenfenster. 

Ja und zum Schluss sah ich dann noch diese hübschen Obstkörbchen. Da jedes nur 25 Cent kosten sollte, durften dann auch acht von ihnen mitkommen. Die haben jetzt erstmal die Ball-Gläser aus dem Brotteigtrog verdrängt. 

Auch wenn ich für seeehr vieles einen Plan habe, für's Bloggen habe ich das nicht. Ich habe nie eine Ahnung was ich euch beim nächsten mal zeigen werde. Doch diesmal ist es anders - ich weiss ganz genau was es sein wird - nämlich mein wunderschöner Fund den ich in Deutschland gemacht habe.
Ihr denkt jetzt bestimmt die hat doch schon ihre Funde aus dieser Reise gezeigt. JA, das habe ich. Aber letzte Woche mussten wir noch ein mal rüber fliegen und da habe ich soooooo was schönes gefunden und auch soooooo was schönes von meiner Ma bekommen und genau das zeige ich euch dann.

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Start in die neue Woche. Wir haben ihn mit Torben, unserem Jüngsten, denn er ist seit gestern wieder aus Deutschland zurück.

Kommentare:

  1. Ach wie schoen, dass Ihr wieder "komplett" seid, Euer "Grosser" ist doch auch wieder daheim, oder? Hast Du meine Mail vor ein paar Tagen bekommen?
    Liebe schottische Gruesse, Nessie

    AntwortenLöschen
  2. Auf jeden Fall ziemlich interessante Fundstücke... die Sprungfeder finde ich besonders originell. Hey... und die fröhlichen Strohhalme kenne ich doch, solche hab ich mal bei Dir gewonnen *zwinker* Die haben jetzt ein schönes Plätzchen im Vitrinenschränkchen bekommen, so dass ich sie immer sehen kann :-))Bin gespannt auf Deinen Fund aus der alten Heimat!

    Lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe ella! Wow...supertolle flohmarktfunde! Ich liebe solche "metall-teilchen", man kann sie so wunderbar zweckentfremden! Schöne bilder! Ich muss unbedingt auch wieder mal auf einen flohmarkt, aber erst wenn die temperaturen kühler sind....lach! Ich schicke dir ganz liebe grüsse! Rita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ella,
    wunderschöne Dinge hast Du auf dem Flohmarkt gefunden, die Sprungfeder ist der Knaller. Bin gespannt auf Deinen Fund aus Deutschland.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen