Sonntag, August 25, 2013

I did it again

Jeden Freitag in den letzten Wochen wollte ich zum Flohmarkt nach Rogers in Ohio fahren. Gemacht hatte ich es dann doch nie weil es einfach inmer viel zu schwül war. Doch letzte Woche hielt Mr.B dann einen kleinen Schwatz mit dem Nachbarn und vereinbarte das wir Freitags alle zusammen dorthin fahren würden. Und was soll ich sagen! Die Sonne war zwar da, aber auch ein konstanter feiner Sprühregen. Leider waren dann auch nur wenige Verkäufer da. Aber das war egal denn Wurst, Marmelade und Obst wollte ich eh bei den Amish kaufen und die sind immer da. Da die wenige Stände jedoch teilweise sehr weit auseinander standen hatte ich viel mit meiner Nachbarin gequatscht. Ja und da war es dann passiert. Mr.B und unser Nachbar waren verschwunden. OK sie sind keine kleinen Kinder und ich hatte ihn ja nur auf dem Handy anrufen brauchen, doch was mach ich? Schön auf die gute alte Art bin ich suchen gegangen. Wir haben sie dann auch recht schnell gefunden. Sie standen mit einem Händler neben einem Pickup. Von weitem konnte ich nicht sehen warum sie auf dir Ladefläche  des Autos schauten. Also wir nur noch wenige Meter von ihnen entfernt waren sah ich es.
Ein Minicart.
Seit dem wir den Grossen im grossen Wohnzimmer haben, wollten wir einen Kleinen für's kleine Wohnzimmer haben. Natürlich auch zu einem guten Preis. Ja und hier war er nun. Alles passte, der Preis, die Grösse und auch der Zustand. Zum Glück konnten wir mit dem Auto vorfahren um ihn einzuladen (zu hause musste er dann nur noch trocknen, der Rost abgebürstet werden und das Holz abgeschliffen und versiegelt werden, jetzt ist er unser neuer Couchtisch - unser alter Tisch bestand aus zwei alten Koffern, der Kleinere steht nun gefüllt mit Spielen neben dem Kamin und der Grössere wartet auf seinen Umbau zu einer Bar)

Zum Glück hatte ich auch diese zwei Holzkisten auf dem Flohmarkt gefunden. Eigentlich sollten sie in den Garten, unter den Pflanztisch um all meine Gartenutensilien zu beherbergen. Doch nach dem ja der zweite Koffer umgebaut werden soll brauch der Inhalt einen neuen Platz. Zum Glück sind es DVD's und die passen super in die Kisten.

Auch diese zwei kleinen Metallschubladen kamen mit. Sie sollten auch in den Garten und bepflanzt werden. Aber kaum zu hause fand ich das sie doch viel besser neben den Kamin an die Wand passten.

Ja und wo ich schon dabei bin euch unser kleines Wohnzimmer zu zeigen, hier mal der Kamin. OK der Fernseher ist riiiiiiisig, aber das ist ja auch das Zimmer meiner Männer. Die Holzwand hatten wir schon vor über zwei Jahren (vorher dunkelbraun) weiss gestrichen, doch der Kamin an sich war in unseren Augen einfach nur hässlich. Dunkles Holz aussen und dunkelgrüne Fliesen innen. Leider lassen sich die Fliesen nicht entfernen und laut dem Baumarkt könnte man sie nicht streichen und auch sonnst nichts machen. Nach langem suchen fanden wir dann aber doch eine Lösung. Es ist ein Doppelseitiges Klebevlies was man auf die gesäuberte Fliesen klebt und darauf kommen dann die Neuen. Anschließend muss nur noch verfugt werden. Es war genauso einfach wie es beschrieben wurde und nun haben wir einen schönen neuen weissen Fliesenspiegel um den Kamin herum.

Egal wie ich es auch anstelle Lilly und Lucky schleichen sich mindestens einmal mit ins Bild. 
Wie sieht das bei euch aus? Hund, Katze, Hase oder Hamster - wollen die auch immer mit dabei sein?
                                                         

Kommentare:

  1. Meine liebe Ella,
    also wie geil ist denn der Wagen???!! Das muss jetzt einfach mal so gesagt werden!!! :-)
    Schrei!!! Den hätte ich auch sofort mitgenommen. Auch die alten Kisten, die Du an die Wand gehängt hast. Klasse. Eure zwei Katzen sind ja witzig. Nee meine guckt mich immer schön an, aber sobald ich mit der Kamera komme, ist der Kopf zur Seite gedreht. Meistens zumindestens :-)) Wunderschön ist Euer Wohnzimmer. Sende Dir ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ella,
    Dein neuer Couchtisch gefällt mir sehr gut, da hattet Ihr ja großen Erfolg auf dem Flohmarkt. Euer Wohnzimmer ist traumhaft schön, mir gefällt der amerikanische Stil so gut. Den Kamin habt Ihr wunderschön beklebt. Am Besten gefällt mir das letzte Bild, die Beiden sind so süß.
    ♥liche Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ella,

    herrlich Deine Flohmarktfunde. Ich finde es immer so toll welche Ideen Du hast. Der Couchtisch sieht klasse aus, der würde mir auch gefallen und die Metallschubladen finde ich sehr originell, wunderbar bestückt hast Du sie. Tari mogelt sich auch immer mit dazu, ich finde es einfach gemütlich wenn die Vierbeiner auch mit auf dem Foto sind.♥

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Sachen habt ihr auf dem Flohmarkt gefunden. Der Tisch ist witzig und die beiden Kisten mit dem Aufdruck könnten mir hier bei mir auch sehr gut gefallen :). Wir haben leider keine Tiere mehr, aber wenn, dann würde sich ein Hund bestimmt sehr wohl bei uns fühlen...
    Lieben Gruß von Barbara

    AntwortenLöschen