Samstag, Dezember 14, 2013

....it's so cold outside....

...es ist kalt, es schneit und in 10 Tagen ist bereits Weihnachten. Die Zeit rast und rast und ich komme zu nichts. Die meiste Zeit liege ich auf dem Sofa, mit einer Decke und heissem Tee und lasse mich von TV berieseln oder schlafe, den Rest der Zeit verbringe ich bei der Physiotherapie. Anfang Dezember haben die Ärzte dort entschieden die Behandlung auszudehnen und nun bekomme ich Spitzen in die Muskeln und muss Medikamente nehmen - Nebeneffekt: ich bin soooo müde, schlafe viel und ich kann mich nicht lange konzentrieren (das ist auch der Grund warum ich noch keine einzige Blogrunde diesen Monat gemacht habe). Zum Glück hatte ich am Tag nach Thanksgiving bereits die gesamte Weihnachtsdeko angebracht und genau das zeige ich euch heute. Zimmer für Zimmer.
Teil 1.
Eingangsbereich, kleiner Familyroom, Treppenhaus und Front Porch
Das einzig Neue was ich dieses Jahr fùr diese Zimmer gekauft habe sind diese kleinen Bäumchen.
Ja und so sieht unser Haus aus. Ich glaube das habe ich noch nie hier gezeigt.
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen dritten Advent und einen guten Start in eine weitere Weihnachtswoche. Für uns geht diese schon etwas ruhiger los. Mr.B hat bis ende des Jahres Urlaub, Timo kommt Mitte der Woche vom College zurück (bis dahin hat er noch Final's), Torben muss noch bis ende der Woche zur High School und ich muss mehr oder weniger jeden Tag zur Physio.

Kommentare:

  1. Hallo, ich habe dich gerade durch Zufall gefunden und muss sagen, bei dir siehts wirklich toll aus.
    Aber vor allen Dingen möchte ich dir gute Besserung wünschen. Ich kann auch gerade ein Lied vom Leid singen, denn seit vergangener Woche habe ich Probleme mit dem linken Arm, ich kann ihn kaum bewegen und bekomme Antibiotika und Behandlungen beim Arzt. Ohne den linken Arm nutzen zu können, ist alles sehr schwer zu bewerkstelligen, selbst das Anziehen einer Jacke oder das Haare fönen.
    Ich wünsche dir alles Gute und einen tollen 3. Advent. Viele Grüsse von Birgit aus...(BRD)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ella, das hört sich aber gar nicht gut an! Wie gut, dass du dein Haus so frühzeitig dekoriert hast, dann kannst du dein hübsches Haus von deinem Sofa aus wenigstens genießen! Ich hoffe, es geht dir bald besser und wünsche dir erst mal alles Gute!
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ella,
    Euer Haus ist traumhaft schön und so toll dekoriert. Auch Dein Wohnzimmer gefällt mir immer so gut, genieße es vom Sofa aus. Ich wünsche Dir gute Besserung und einen schönen Dritten Advent.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ella,
    ach Mensch, das hört sich ja schmerzhaft an, bis hierher. Als erstes wünsche ich Dir dann mal ganz ganz schnell "Gute Besserung".
    Euer Haus, Deine Weihnachtsdeko sieht wunderschön aus.
    Hab heute einen schönen 3. Advent.
    Sende ganz liebe Grüße
    claudia

    AntwortenLöschen